Eine Karte – unzählige Möglichkeiten

Mit der LungauCard erwartet Lungau-Urlauber in der Sommersaison eine
riesengroße Vielfalt an„All inclusive“ und ermäßigten Aktivitäten für die
ganze Familie. Und das Beste: Sie sparen nachweislich bares Geld!

Durch Vorweisen einer gültigen All-inclusive LungauCard erhalten Sie während der Dauer Ihres Aufenthaltes einmalig kostenlosen Zugang (All-inclusive Leistungspartner) und/oder ermäßigte Nutzung (Bonus-Leistungspartner) bei zahlreichen Bergbahnen, Ausflugszielen, Outdoor-Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Wellnessangebote, Schwimmbäder und vielem mehr im ganzen Lungau.
Gültigkeit

Die LungauCard ist von 1. Juni bis 31. Oktober während der Dauer Ihres Aufenthaltes gültig, wobei nicht alle Leistungen im gesamten Gültigkeitszeitraum der Karte angeboten werden.

Für die Ausstellung und Verwendung der LungauCard gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als vereinbart.
Wie komme ich zur LungauCard?

Wenn Sie während Ihres Urlaubs in einem der teilnehmenden Partnerbetriebe – vom Viersterne-Hotel, über Gasthöfe und Privatzimmer bis hin zum Bauernhof – nächtigen, erhalten Sie Ihre persönliche Urlaubskarte für die gesamte Dauer ihres Aufenthalts geschenkt.

Einfach den Meldeschein ausfüllen und schon erhalten Sie die LungauCard direkt in Ihrem Beherbergungsbetrieb. Die LungauCard gilt für den gesamten Zeitraum Ihres Aufenthaltes (vom Anreise- bis zum Abreisetag).
Die LungauCard ist nicht übertragbar.

Detaillierte Informationen zu den 70 Attraktionen der LungauCard entnehmen Sie bitte hier