Gästehaus Macheiner – Ihre Gastgeber

Inmitten der herrlichen Bergwelt im Sonnenbecken des „heilklimatischen Kurort“ Mariapfarr–Fanning auf 1100 m Seehöhe, harmonisch eingebettet in die romantische Landschaft in sonniger und ruhiger Waldrandlage, steht unser Gästehaus. Direkt am Fuße des Fanningberges – ein idealer Ausgangspunkt für verschiedene Aktivitäten im Sommer und Winter.
Unser Haus bietet Ihnen in familiärer Atmosphäre

  • 2 schöne gemütliche Doppelzimmer
  • 2 Ferienwohnungen für 2-6 Personen (30 bis 70 m² groß)
  • ein komplett eingerichtetes Ferienhaus (160 m²) für 6 bis 12 Personen

Nach einer ruhigen und entspannten Nacht geht es in den geschmackvoll mit einheimischem Zirbenholz augestatteten Frühstücksraum, wo Sie ein reichhaltiges Frühstück – selbstgemachte Marmelade, Fruchtsäfte, Aufstriche, Vollkorngebäck, Joghurt, Müsli, Obst und Produkte von unseren Biobauern – einnehmen.
Weiters stehen Ihnen ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit TV, eine Sauna, Garage, Auto-Abstellplatz und Kinderspielgeräte zur Verfügung. Auf unserer herrlichen Sonnenterrasse trifft man sich mit Freunden zum Plaudern, Grillen beim offenen Kamin oder man verweilt und entspannt sich im schönen ruhigen Garten. In unmittelbarer Nähe (ca. 500 m entfernt) befindet sich ein Kinderspielplatz mit einem Badeteich.
Auch für unsere kleinen Gästen ist vorgesorgt: Gitterbett, Kinderhochstuhl, Spiele, Spielgeräte, Schaukel, Tischtennis und vieles mehr.
Die schöne Umgebung von Mariapfarr mit dem herrlichen Bergpanorama verführt Sie immer wieder zu erholsamen Wanderungen sowie Berg-und Radtouren. Aussichtsreiche Sonnenplateaus mit saftigen grünen Almwiesen, zahlreiche klare Bergseen, Gebirgsbäche und die Wasserfälle warten darauf entdeckt zu werden.
Die nähere Umgebung garantiert moderne Liftanlagen und bestens präparierte Pisten – “Schi-total”. Abfahrt bis zum Haus möglich. Ein Gratis-Schibus (Haltestelle ist ca. 50 Meter vom Haus entfernt) bringt Sie in eines der zahlreichen Schigebiete des Lungaus. Direkt vor dem Haus können Sie auch in die Langlaufloipe einsteigen und über das 200 Kilometer zusammenhängende Loipennetz des Lungaus die wunderschöne winterliche Natur ziehen. Noch schöneren naturbelassenen Schnee finden Tourengeher bei ihren Schitouren.